Neuigkeiten

07.12.2018
Annegret Kramp-Karrenbauer ist neue Parteivorsitzende
Zur Meldung

Die FU-Südbaden gratuliert  Annegret Kramp-Karrenbauer zum Parteivorsitz der CDU. Wir freuen uns, dass sie überzeugt und es geschafft hat.

01.12.2018
Bezirksvorstandssitzung

Bezirksvorstandssitzung mit dem Rentenexperten des Deutschen Bundestages Peter Weiß, MdB.

27.10.2018   Wo ein politscher Wille ist, gibt es auch Wege
„Das Recht auf Asyl muss bei einer Straftat sofort erlöschen“
Zur Meldung

Die Frauen-Union Südbaden verurteilt die stattgefundene Massenvergewaltigung in Freiburg auf das Schärfste.

27.10.2018
Bezirksparteitag der CDU Südbaden

Parteitag mit Aufbruchsstimmung

15.09.2018
Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer auf dem Landesdelegiertentag der Frauenunion in Oftersheim, in Nordbaden
v.l.n.r. Helga Gund, stellv. Landesvorsitzende, Dr. Inge Gräßle, Landesvorsitzende, Annegret Kramp-Karrenbauer, Generalsekretärin der CDU Deutschland

In einer flammenden und ermutigenden Rede hat die Generalsekretärin der CDU für den Ausbau der Frauenaktivitäten mit Besetzung von Mandaten geworben.

14.07.2018
Vortrag und Diskussion zur Lage in der Ukraine mit Oberst a.D. Möschel

„Heutige politische Konflikte haben ihre Ursache meist in der Geschichte“

09.06.2018
Bezirksdelegiertentag
v.r.n.l. Anke  Pracht, Helga Gund, Manfred Paukus

Bezirksdelegiertentag in Titisee-Neustadt mit dem Thema: "Zuhälterparadies Deutschland - gibt es bei uns Menschenhandel?"

09.06.2018   Bezirksdelegiertentag 2018
Zuhälterparadies Deutschland -Gibt es bei uns Menschenhandel?
Zur Meldung

Frauen Union Südbaden fordert Ende des Menschenhandels und der Prostitution Die Frauen Union Südbaden hat auf ihrem jüngsten Bezirksdelegiertentag in Titisee-Neustadt wesentliche Änderungen des aktuellen Prostituiertenschutzgesetzes gefordert. Di...

21.04.2018
Presseerklärung der FU Südbaden zur Großrazzia im Rotlichtmilieu
Zur Meldung

Die Frauenunion Südbaden begrüßt die bislang größte Razzia gegen die organisierte Kriminalität im Rotlichtmilieu am vergangene Mittwoch, durch die Bundespolizei.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben